Sneak Preview

Sneak Preview 12.09.2019

Der Thriller vom israelischen Regisseur Guy Nattiv mit Jamie Bell erzählt authentisch und ungeschönt die wahre Geschichte des Szeneaussteigers Bryon Widner. Erzogen von zwei glühenden Anhängern der White-Supremacy-Ideologie, trägt Bryon den Hass tief im Herzen und sichtbar auf der Haut: Die Tattoos des kahl rasierten jungen Mannes überziehen auch sein Gesicht, darunter jede Menge rechte Parolen und Symbole. Als er die dreifache Mutter Julie kennen- und lieben lernt, die der rechten Szene gerade den Rücken gekehrt hat, will er ebenfalls aussteigen und sucht Hilfe bei dem Menschenrechtsaktivisten Daryle. Doch seine rassistische "Familie" lässt Bryon nicht einfach gehen. (Quelle: Verleih)

Sneak Preview vom 01.08.2019

Vic befinden sich auf der Jagd nach einem Killer. Als er ein Uber zu Hilfe nehmen muss, gerät er an den gutmütigen Fahrer Stu. Auch Stu hat es nicht leicht. Er muss einen kühlen Kopf bewahren und darf auch seine 5-Sterne-Bewertung nicht riskieren.

 

Sneak Preview vom 04.07.2019

Anna Poliatova (Sasha Luss) ist schön, was den meisten als erstes ins Auge fällt, wenn sie ihr begegnen. Seit ihren Anfängen als Model in Moskau ist sie bis in die höchsten Zirkel der Elite vorgestoßen. Doch unter der hübschen Oberfläche schlummert bei ihr eine ungeahnte Kraft und beeindruckende Fähigkeiten, die sie zum Töten einsetzt. Denn Anna ist eine der gefürchtetsten Profikillerinnen der Welt

 

 

Sneak Preview vom 06.06.2019

Fred Flarsky (Seth Rogen) ist in seinem Beruf als Journalist im politischen Sektor - sehr zum Missfallen seines Chefs (Randall Park) - nicht gerade eine erfolgreiche Größe. Um das zu ändern, entschließt er sich, seine ganzen Mühen darauf zu verwenden, seiner ehemaligen Babysitterin (Charlize Theron) näherzukommen. In diese war Flarksy vor vielen Jahren als Kind bis über beide Ohren verliebt.

  

 

 

Sneak Preview vom 02.05.2019

Der Experte für Zentralasien Martin Behrens (Ronald Zehrfeld) arbeitet aus vollster Überzeugung beim Bundesnachrichtendienst, denn hier kann er durch seine Arbeit einen wichtigen Beitrag für die nationale Sicherheit leisten. Doch ein schrecklicher Anschlag auf ein Restaurant in München, lässt Martin an der Mission des BND zweifeln. Denn eines der Opfer war seine neue Freundin Aurice Köhler (Antje Traue). Die investigative Journalistin interessiert sich schon seit Längerem für die Machenschaften des BNDs.

 

 

Sneak Preview am 04.04.2019

Der Ruhestand ist was für Rentner, das findet zumindest Brian Reader. Seine alten Freunde sitzen im Knast, die Ehefrau ist unter der Erde und auch sonst verflucht der Ex-Ganove seinen ereignislosen Alltag. Ein letztes Mal juckt es ihn in den Fingern, sich und allen anderen zu beweisen, dass er es immer noch drauf hat. Und so versammelt Brian, dem Alter und der modernen Technologie zum Trotz, eine Riege Krimineller der alten Schule um sich und wagt gemeinsam mit ihnen einen riskanten Coup...

 

 

Sneak Preview am 07.03.2019

Ein Mordfall wie jeder andere - so scheint es. Erin Bell, Polizistin in Los Angeles wird schnell eines Besseren belehrt: Indizien am Tatort deuten darauf hin, dass eine verschollen geglaubte Person aus ihrer Vergangenheit wieder zurück ist. Silas ist der Grund, warum Erin heute ein Schatten ihrer selbst ist, eine gebrochene, innerlich wie äußerlich zerstörte Frau, die durch ihr Leben stolpert wie eine Untote. 17 Jahre sind vergangen, seit Erin als verdeckt arbeitende FBI-Agentin Silas zum ersten Mal auf der Spur war. Damals endete die Ermittlung in einer Katastrophe...

 

Sneak Preview am 07.02.2019

Amanda (Deborah Ann Woll), Mike (Tyler Labine) und Ben (Logan Miller) kennen sich nicht, haben aber gemeinsam, dass sie sich für besonders intelligent halten. Wie noch drei weitere Menschen, die auch glauben, sie seien besonders schlau, bekommen sie eine ganz spezielle Einladung: Sie dürfen an einer einzigartigen Escape-Room-Erfahrung teilnehmen und können dabei sogar noch ein Preisgeld in Höhe von einer Million Dollar gewinnnen. Doch verschwiegen wird in der Einladung ein nicht ganz unwichtiges Detail: